Home » Behandlungen » Hautanalyse

Hautanalyse

Was Ihre Haut verträgt und was nicht
Perfekt pflegen ist gar nicht so einfach. Welche Pflegepräparate? Was wirkt gegen Falten? Was hilft bei Unreinheiten? Verträglichkeit? Und wie werden die Präparate aufgetragen. Welche Pflegeroute hilft am Stärksten? Was morgens? Was abends? Damit Sie alles richtig machen, führe ich bei Wunsch zuerst einen Hauttest durch.

Die Basis für einen dauerhaften Hautpflegeerfolg ist daher die fundierte Beratung. Deren Grundlage ist die fachliche Hautanalyse. Hier erhalten Sie wichtige Informationen für die perfekte Pflege.

Hautanalyse kann Schönheit bewahren
Eine ernsthafte Beauty Therapy beginnt mit einem “Blick in Ihre Haut” und prüft Ihren Hautzustand:

  • Feuchtigkeitsgehalt
  • Elastizitätswerte
  • Hautschichtendicke
  • Faltentiefe

Danach wird getestet, was Ihre Haut verträgt. Es folgt eine ausführliche Beratung in der perfekten Anwendung der Präparate zu Hause.

Hautanalyse
Basierend auf wissenschaftlichen Messmethoden wird Ihre Haut genauestens analysiert. Feuchtigkeits- und Fettdepots, Porengröße, Melaningehalt (Pigmentierung), Verhornungsgrad und das Hautrelief (Faltentiefe) werden bestimmt.
Behandlung ca. 30 Minuten 50,00 EURO

Eine exakte Hautdiagnose ist entscheidend für den Erfolg einer Kosmetikbehandlung und noch wichtiger um herauszufinden, was Sie für eine schönere, gesunde Haut tun können.

Darauf aufbauend geben wir Ihnen Hinweise und Tipps, wie und mit welchen Wirkstoffen Sie Ihre Haut verwöhnen sollten.

Schönheit erhalten – großer Hauttest
Zweimal im Jahr als optimale Schönheitsvorsorge
Warum regelmäßig Hautanalyse?

Die Haut verändert sich. Viele Faktoren können sie schädigen. Durch regelmäßige Hautanalyse kann man diesen Veränderungen entgegenwirken etwa Trockenheit, Fältchen, Falten, Unebenheiten, Verhornungen, Rötungen, Pustel, Pickel, liquidierten Augenrändern etc.

Hautanalyse kann Schönheit bewahren
Mit computergestützter Technik wird dabei gleichzeitig getestet, welche Behandlungen und Wirkstoffe Ihre Haut verträgt und welche nicht. Schon in jungen Jahren hilft der Blick in die Tiefe der Haut präventiv, um Hautproblemen zuvorzukommen. Mit zunehmendem Alter ist der große Hauttest halbjährlich hilfreich.

Kleiner Hauttest

Vor jedem Behandlungstermin erfolgt außerdem der kleine Hauttest. Damit soll sichergestellt sein, dass Sie immer die bestmögliche Behandlung erhalten. Sehr wichtig ist der Hauttest vor Liftingtreatments und Intensiv-Behandlungen.

Wer clever ist, beugt Falten vor.